Resistenztests / Empfindlichkeitsprüfungen

Leistungsspektrum

Antibiogramm

Methode: Mikrodilutionsmethode nach CLSI-Standards

Parameter:
Es bestehen tierartspezifische Standardprogramme für

  •   • Kleintiere
  •   • Kaninchen und Nager
  •   • Vögel
  •   • Reptilien und Amphibien
  •   • Großtiere
  •   • Rind/Mastitis
  •   • Fische

Dauer: 2 - 3 Tage

Anmerkung: Das Antibiogramm wird als Pauschalpreis pro bakteriologische Kultur berechnet, auch wenn mehrere Antibiogramme erstellt werden müssen.

Antibiogramm anaerob

Methode: Mikrodilutionsmethode nach CLSI-Standards

Parameter: Es werden nur Antibiotika ausgetestet, die auch gegen Anaerobier eine potentielle Wirksamkeit aufweisen.

Dauer: 5 - 7 Tage ab Keimidentifizierung

Antibiogramm erweitert

Methode: Mikrodilutionsmethode nach CLSI-Standards

Parameter: Es bestehen tierartspezifische Standardprogramme für

  •   • Kleintiere
  •   • Kaninchen und Nager
  •   • Vögel
  •   • Reptilien und Amphibien
  •   • Pferd
  •   • Wiederkäuer
  •   • Schwein

Dauer: 2 - 3 Tage

Antimykogramm

Parameter: Austestung von Chemotherapeutika, die gegen Hefen/Dermatophyten eine potentielle Wirksamkeit aufweisen.

Dauer: 3 - 5 Tage

Anmerkung: Ein Antimykogramm fertigen wir nur nach Anforderung an.

 

 

Aromatogramm

Das Aromatogramm ist ein In-vitro-Test zur Empfindlichkeitsprüfung von Bakterien und Hefen/Malassezien gegen verschiedene ätherische Öle.

Methode: Die Durchführung beruht auf dem Prinzip des Agardiffusionstests (Plättchentest).

Parameter: verschiedene ätherische Öle

Dauer:  2 Tage bei Bakterien, bis zu 7 Tage bei Hefen

Anmerkung: Die Einteilung der In-vitro-Wirksamkeit der ätherischen Öle erfolgt in 4 Kategorien: von nicht wirksam über gering-, mittel- bis hochgradig wirksam.