Actinobacillus pleuropneumoniae (APP)

Actinobacillus pleuropneumoniae kann auch kulturell nachgewiesen werden (Leistung 150 Bakteriologie).

Allgemeine Informationen

Actinobacillus pleuropneumoniae ist ein gramnegatives Stäbchenbakterium. Es produziert Exotoxine, die Lungenmakrophagen und Erythrozyten zerstören können. Das klinische Bild einer APP-Infektion ist geprägt von schweren respiratorischen Symptomen mit einer starken Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens (Fieber bis 42° C). In der intensiven Schweinehaltung zählt die durch A. pleuropneumoniae verursachte Pleuropneumonie zu den wichtigsten Infektionskrankheiten. Bei perakuten Verläufen kann sie innerhalb von 24 h zum Verenden der Tiere führen.